aktuell



startseite aktuell kirche pfarramt lebensstationen gedanken zum kirchenjahr kirchenvorstand gottesdienst kirchenmusik gemeindeleben kindergarten kinder und jugend diakonie bücherei 75-jähriges Jubiläum maxfeldboten formulare Internetadressen impressum und datenschutz

Aussiedlerkulturtag der Stadt Nürnberg

100 Jahre Freistaat Bayern, unsere neue Heimat

Am 30. September 2018 findet heuer der Aussiedlerkulturtag statt.

An diesem Tag soll auch das 100-jährige Jubiläum des Freistaates gefeiert werden.

Der Aussiedlerkulturtag wird von den Aussiedlerverbänden Nürnbergs in Kooperation mit und in der Reformations-Gedächtnis-Kirche gestaltet.

Schirmherr ist Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly.

Ab 9.30 Uhr spielt vor der Reformations- Gedächtnis-Kirche die Siebenbürger Blaskapelle Nürnberg.

Um 10.00 Uhr laden wir zu einem mit Trachtenträgern umrahmten ökumenischen Gottesdienst ein, in dem auch ein  Gemeinschaftschor singen wird.

Anschließend kann man sich bei einem Imbiss sowie Kaffee und Kuchen stärken.

Nach der Blasmusik finden ab 12.30 Uhr die Auftritte von Tanzgruppen der Banater und Sathmarer Schwaben,

Russlanddeutschen und Siebenbürger Sachsen sowie Gastgruppen bis 14.00 Uhr statt.

Sonntag 29. Juli 2018 um 17.00 Uhr

Orgelkonzert zur Wiedereinweihung

der renovierten Orgel

mit Werken von

Johann Sebastian Bach, Max Reger,Sigfrid Karg-Elert,

Marcel Dupré u.a.

Thomas Schumann – Orgel

Eintritt frei!

Wir bitten um Spenden für die Orgel






Neues in unserer Gemeinde:

Bildergalerie vom

Gemeindefest

Aktuelles

Rückblick auf das

75-jährige Jubiläum

Bildergalerie

Erntedank Gottesdienst

Am Sonntag, 7. Oktober findet um

10.00 Uhr ein Gottesdienst zu Erntedank in Zusammenarbeit mit dem Kindergarten Mörlgasse, den Maxfeldspatzen und der Band statt.

Wir freuen uns über Besucher und Besucherinnen, groß und klein, die dieses Fest mit uns feiern.

Gerne können Sie bis Samstag vormittag Obst und Gemüse in die Kirche bringen und unseren Erntedankaltar mitschmücken. Wir sind für Gaben dankbar und werden sie danach an eine soziale Einrichtung weitergeben.

Im Anschluss werden sich beim Kirchencafé

die Kandidierenden der Kirchenvorstandswahl vorstellen und Sie haben die Möglichkeit, mit ihnen ins Gespräch zu kommen.

Gemeindeausflug am 29. September

nach Waldsassen und Tirschenreuth

In diesem Jahr führt uns der Gemeindeausflug

in das katholische Kloster Waldsassen, das für seine alte Bibliothek bekannt ist, aber auch für neue Ideen und kulinarische Leckereien.

Wir werden nach der Führung dort mittagessen und im Anschluss nach Tirschenreuth fahren, wo die  Möglich-keit besteht, auf eigene Faust, das Städtchen zu entdecken (vielleicht Fischerei Museum).

Nach dem Kaffeetrinken am neu gestalteten ehemaligen Gelände der Landesgartenschau werden wir in der evangelischen Kirche noch eine Andacht feiern, zusammen mit unserer ehemaligen Vikarin, Pfarrerin Dr. Stefanie Schön, die dort nun Pfarrerin ist.

Für die Fahrtkosten erbitten wir 15,- Euro (die  rest-lichen Fahrtkosten übernimmt dankenswerterweise der Gemeindeverein).

Anmeldung bitte bis 15. September im Pfarramt.

Treffpunkt zur Abfahrt ist um 8.30 Uhr

am Gemeindehaus, Berliner Platz 20.

Rückkehr gegen 18.30 Uhr.